Herzlich willkommen in der Stadt Balve

Veranstaltungen in der Bücherei

Japanische Erzähl-Traditionen leben in Balve auf: „Kamishibai“ für Kindergartenkinder

Im letzten Jahr hatte Leseförderin Andrea Albert das Bilderbuch-Kino in die Balver Bücherei gebracht, dieses Jahr ist der Koffer noch etwas schwerer: Erstmals hat sie am Montag, 22. Januar, ein „Kamishibai“ im Gepäck. Dabei handelt es sich um ein hölzernes Mini-Theater, in das Bildkarten eingesteckt werden können. Bei der kleinen „Premiere“ in Balve steht die „Schusselhexe“ auf dem Programm, ein Buch aus dem Hanser-Verlag. Die Schusselhexe ist etwas kleiner, aber eben auch etwas schusseliger als ihre Kolleginnen, weshalb ihr Besen krumm und ihr Rabe ein Hase ist.

Lachen mit der Schusselhexe dürfen ab 15 Uhr alle Eltern mit Kindergarten-Kindern.

Im Anschluss gibt es im Lesecafe Kaffee und Kuchen zum kleinen Preis.



Stadt Balve | Widukindplatz 1 | 58802 Balve | 02375/926-0 | E-Mail