Herzlich willkommen in der Stadt Balve

Anträge auf Kanal-und Trinkwasseranschluß

Die Stadtwerke Balve betreiben im Stadtgebiet die Abwasserentsorgung und die Trinkwasserversorgung.

In den Ortsteilen Mellen, Langenholthausen und Frühlinghausen sichern die dort ansässigen Wasserbeschaffungsverbände die Trinkwssserversorgung. Anträge zur Trinkwasserversorgung sind an die dort zuständigen Verbandsvorsteher zu richten.

Neuanschlüsse, aber auch jede Änderung von bestehenden Anschlüssen der Abwasserentsorgung- und Trinkwasserversorgungsleitungen müssen gegenüber den Stadtwerken angezeigt bzw. beantragt werden.

Zu richten sind die Anträge und Anzeigen an:

Stadtwerke Balve
Widukindplatz 1
58802 Balve

Tel.: 02375/926-154 oder 02375/926-254
Fax: 02375/926-160
e-mail: c.glaenzel@balve.de für Abwasser, t.hinz@balve.de für Trinkwasser

Im übrigen können bei den Stadtwerken die Anträge gem. § 7 WHG, für die Einleitung von Oberflächenwasser in den Untergrund angefordert werden.

Hinweis: Bei Fragen oder Anzeigen im Zusammenhang mit der Verbrauchsabrechnung oder bei Eigentümerwechsel, wenden Sie sich bitte an folgende Stelle:

Stadtwerke Balve
Widukindplatz 1
58802 Balve

Tel.: 02375/926-153
Fax: 02375/926-160
e-mail: e.kraus@balve.de

 


Stadt Balve | Widukindplatz 1 | 58802 Balve | 02375/926-0 | E-Mail