Aktuelles aus dem Rathaus

Die Planung für das Balver Feriencamp ist fertig

Anmeldungen starten ab dem 17. Mai 2022
 
Das Team des BJZ und seine Helfer freuen sich wieder auf das Balver Feriencamp. Dieses findet in der Zeit vom 27.06.22 bis einschließlich 15.07.22 an der Dreifachturnhalle am Krumpaul statt.

Das vielfältige Workshop-Angebot besteht unter anderem aus den Bereichen Sport, Zirkus, Tanz, Kreativ, Kochen, Schwimmen und Mountainbike. Eine genaue Beschreibung zu den Workshops finden Sie auf balve.de. Wir hoffen auf eine schöne Zeit mit allen Teilnehmern.

In diesem Jahr finden die Anmeldungen wieder über ein Online-Formular statt, welches ab dem 17. Mai 2022 auf der Homepage der Stadt Balve und über die APP zur Verfügung steht.

Bitte nutzen Sie keine Links aus dem letzten Jahr, diese Anmeldung geht nicht bei der Stadt ein.

Neu ist in diesem Jahr, dass die Gebühr für das Balver Feriencamp direkt nach der Anmeldung online bezahlt wird. Das Formular bietet die Möglichkeit über paypal, Kreditkarte oder direkt an das persönliche Online-Banking über giropay weitergeleitet zu werden.
Die Kosten liegen bei 40,00 € je Woche. Bei Familien, die diesen Betrag nicht aufbringen können, findet eine finanzielle Unterstützung nach einer Einzelfallprüfung statt. Bitte sprechen Sie vor der Durchführung der Anmeldung mit dem Leiter der OGS Herrn Klein.

Damit diese Funktionen sicher ablaufen benötigt der Bürger zunächst eine Registrierung bei dem Service-Konto NRW. Wir empfehlen daher, diese Registrierung vorab vorzunehmen, dann ist der Anmeldeprozess für das Feriencamp einfach durchzuführen. Diese Registrierung ist auch für viele andere Online-Dienst im öffentlichen Sektor nutzbar.