Stadtarchiv Balve

Seit 2013 befindet sich das Stadtarchiv Balve in dem Sonderklassentrakt der Städt. Realschule Balve. Dort hat die Stadt Balve klimatisierte Räume zur Lagerung des Archivgutes geschaffen.

Unter anderem befinden sich im Stadtarchiv Balve 2500 Urkunden
und Akten der Stadt und des Amtes Balve von 1565-1975, darin:

  • Protokolle Amt, Stadt und angehörige Gemeinden von Mitte 18.- Mitte 20. Jahrhundert
  • Finanzen, Liegenschaften und Steuern (Stadtrechnungen ab 1604)
  • Bau- und Siedlungswesen ab 1845
  • Straßenbau
  • Kirche und Schule
  • Polizei
  • Handel und Gewerbe
  • Landwirtschaft und Forsten
  • Jusitz
  • Militaria
  • Soziales und Wohlfahrt

Standort und Kontakt

Am Krumpaul 4
Sonderklassentrakt der Städt. Realschule Balve, Untergeschoß
Eingang gegenüber der Straße „Auf dem Stoppelkamp“
58802 Balve

Telefon: 02375/9372838
E-Mail: stadtarchiv.balve(@)gmail.com

Ihre Ansprechpartner:  Reimund Schulte und Ulrike Knips

Öffnungszeiten

Montags von 13.30 - 16.30 Uhr

und nach vorheriger telefonische Absprache

Telefonische Terminabsprachen können dienstags - freitags getroffen werden