Stadtradeln 2021

Fahrradfahren ist gesund und umweltschonend, daher nimmt jetzt auch die Stadt Balve an der seit 2008 bestehenden Kampagne „STADTRADELN“ des Klimabündnisses teil. Bei diesem Wettbewerb geht es darum, 21 Tage lang möglichst oft auf das Fahrrad umzusteigen und viele Alltagswege mit dem klimafreundlichen Verkehrsmittel zurückzulegen. In Balve können alle, die hier leben, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen, im Zeitraum vom 18. August bis 07. September 2021 Kilometer sammeln und damit ein Zeichen für mehr Radverkehr und Klimaschutz setzen. Neben Bürger und Bürgerinnen sind auch explizit Kommunalpolitiker und -innen aufgerufen, als gutes Vorbild voranzugehen und insbesondere bei kurzen Wegen auf das Auto zu verzichten.

Jeder kann ein STADTRADELN-Team gründen bzw. einem beitreten, um an dem Wettbewerb teilzunehmen.

Anmelden können sich Interessierte schon jetzt kostenlos unter: https://www.stadtradeln.de/balve

Dort gibt es weitere Informationen und ab dem 18. August 2021 können hier die geradelten Kilometer eingetragen werden.

Beim Wettbewerb STADTRADELN geht es um Spaß am Fahrradfahren und tolle Preise, aber vor allem darum, dass im Verkehrsbereich ein hohes Einsparpotential von klimaschädlichen Kohlendioxid-Emissionen vorhanden ist. Wenn circa 30 Prozent der Kurzstrecken bis sechs Kilometer in den Innenstädten mit dem Fahrrad statt mit dem Auto gefahren würden, ließen sich bundesweit etwa 7,5 Millionen Tonnen CO2 vermeiden.

 

Flyer Stadtradeln

Spielregeln Stadtradeln

 

Aktionen zum Stadtradeln

Wir als Stadt Balve möchten uns aktiv einbinden und haben bereits viele tolle Aktionen geplant.
z.B.: 3 x MTB-Fahrtechnik on Tour-Kurse für Kids und Erwachsene, eine Ausstellung zum geplanten Hönnetal-Radweg, eine Stadt-Radel Tankstelle und vieles mehr.

Alle Informationen zu den Aktionen und Anmeldungen finden Sie auf: https://www.stadtradeln.de/balve

Bei Fragen steht Ihnen gerne das Team des Innenstadtbüros zur Verfügung.

Kontakt:

Anna Schulte | Tel.: +49 2375 926-158 | innenstadtbuero(@)balve.de
Mailin Hachenberg | Tel.: 49 2375 926-157 | innenstadtbuero(@)balve.de

Innenstadtbüro | Alte Gerichtsstraße 1 | 58802 Balve