News aus Langeholtausen

  • Beim „Tag der Dörfer“ tauschen sich Dorfaktive zu Zukunftsthemen aus, vernetzten sich und lernen voneinander. Die Veranstaltung wird von der Südwestfalen Agentur gemeinsam mit den fünf südwestfälischen Kreisen organisiert. Am Sonntag, 22. Mai 2022, steht „Tag der Dörfer“ unter dem Motto „Dorfentwicklung mit allen – kreativ und generationsübergreifend“. Alle Dorfaktiven und Interessierten aus ganz Südwestfalen sind herzlich eingeladen, von 10 bis 17 Uhr nach Balve-Langenholthausen in die Räumlichkeiten der Sokola.de zu kommen. Anmeldungen sind ab sofort möglich.


    Die Veranstaltung ist kosten- und barrierefrei. Für Essen und Getränke ist gesorgt. Das komplette Programm und den Link zur Anmeldung für den 9. "Tag der Dörfer 2022“ am 22. Mai 2022 in Balve-Langenholthausen finden Interessierte unter www.suedwestfalen-agentur.com.

  • Der Verein “Hönnetal im Wandel” lädt ein zum Workshop für nachhaltige Zukunftslösungen


    Am 21.05.2022 von 14 bis 17 Uhr in der SoKoLa.de


    Angeboten werden Kurzvorträge zu folgenden Themen:
    “Einkochen und Vorratshaltung – aktueller denn je” mit Egbert Lenze


    “Solidarische Landwirtschaft” mit Ulla Tigges, Tiggeshof


    “Regenerative Energien – Bürgerbeteiligung” mit Matthias Kynast, Experte Wind/PV


    “NRW – Klimakommune Saerbeck” mit Guido Wallraven, Projektleiter


    Im anschließenden Zukunfts-Cafè können bei Kaffee und Kuchen gemeinsame Pläne geschmiedet und ausgetauscht werden.


    Weitere Infos unter:
    hoennetalimwandel.de

  • Der Musikzug Langenholthausen lädt am Sonntag, 8. Mai, auf dem Vorplatz der Sokola.de zum Frühschoppen ein. Von 10 bis 14 Uhr wird zum Muttertag auf die Schützenfestsaison eingestimmt.


    Für das leibliche Wohl ist gesorgt.